Ein Gigolo für Margarete

Auf Lager

16,00
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand*


»Wir lassen uns doch von einer Zahl nicht sagen, wie alt wir sind und was wir zu tun und zu lassen haben!« Das sagen die beiden Damen Margarete Meier-Blix und Brunhilde Sanders übereinstimmend und sie sind sich einig, denn mit 80 Jahren ist das Leben für sie aufregender denn je. Dazu gehört auch ein Gigolo, mit dem sie viel unternehmen. Doch dann wird eben dieser auf dem Abrissgelände des Aufseßplatzes in Nürnberg tot aufgefunden. Zutiefst bestürzt machen sich die zwei betagten Damen auf die Suche nach dem Mörder. Sehr zum Leidwesen von Oberkommissar Hofmockel, der das Kriminesern« seiner Tante Margarete äußerst bedenklich findet. Hat der ermorderte Gigolo ein Doppelleben geführt? Welche Rolle spielen die Obdachlosen in diesem Fall? Die vielen Puzzlesteinchen wollen einfach kein Gesamtbild ergeben, bis … ja bis … etwas »aufblitzt«.

Brunhilde sprang auf, eilte zur Tür. Margarete hörte ein freudiges: »Guten Tag, herzlich Willkommen, treten Sie ein. Darf ich Ihnen das Geburtstagskind vorstellen?« Sie schob einen Herrn vor sich her. »Darf ich bekanntmachen; das ist Ricardo Zoretti. Er wird uns heute den Tag versüßen. Das ist mein Geschenk an dich, liebste Freundin. Und nun, lasst uns den Tag genießen.« »Ricardo?« Er verbeugte sich, ergriff Margaretes Hand und drückte einen Kuss darauf. Blitzschnell nahm Margarete das Erscheinungsbild des Herrn in sich auf. Die grau melierten Schläfen ließen ihn interessant aussehen. Das schwarze Haar war modisch geschnitten. Vereinzelt sah man ein paar Silberfäden. Um den Hals hatte er ein Seidentuch geschlungen. »Charmant«, sagte er. »Mein Fahrzeug steht vor der Tür. Ich dachte an einen kleinen Ausflug in die Fränkische.« Er machte eine einladende Handbewegung.

Ursula Schmid-Spreer - Ein Gigolo für Margarete, Kriminalroman, 295 Seiten, Klappenbroschur, ISBN 978-3-941935-341

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Zuckergoscherl
16,00 *
*
Preise inkl. MwSt., inkl. Versand*

Auch diese Kategorien durchsuchen: alle Bücher, Krimi, Neuigkeiten